news

Richard Bampi Preis 2018

Ausstellung: Richard Bampi Preis 2018

Der Richard-Bampi-Preis ist einer der wichtigsten deutschen Förderpreise im Bereich der Keramik; eine Auswahl der diesjährigen Einreichungen und prämierte Arbeiten werden in einer Sonderausstellung im Museum Schloss Fürstenberg vom 14.04. -27.05.2018 gezeigt. Auch gestalterische und keramische Arbeiten von Babette Wiezorek (Additive Addicted) sind dort vertreten: Die algorithmische Gefäß-Serie »n+1« und Konzepte zu modularen Formenbau stehen Arbeiten gegenüber, die sich mit Material, Glasuren und handwerklichen Techniken auseinandersetzen.

Exhibition: Richard Bampi Preis 2018

The Richard-Bampi Prize is one of the most important German advancement award in the field of ceramics. The associated exhibition at Museum Schloss Fürstenberg runs from 14.04.2018 through 27.05.2018 and displays a curated selection of this year’s submissions and the awarded artworks. Also Babette Wiezorek’s work as a designer and a ceramist will be shown within the exhibition: the algorithmic vessel series »n+1« and concepts of modular mould making are faced with artefacts dealing with material properties, glazes and handicraft techniques.